Bildschirmfoto 2021-03-03 um 08.34.02.pn

Burgdorfs Kultur lebt – auch in Zeiten der Pandemie. 

Sie zeigt sich in den ganz privaten Alltagsmomenten, an Küchentischen, in Sofagesprächen, auf alten Tapeten und verstaubten Fussböden. 

Kultur lebt dort, wo Menschen wohnen und arbeiten, wo Traditionen gepflegt werden, wo Sehnsüchte und Visionen beschäftigen, wo Ideen ans Licht drängen.

Kultur wünscht sich Begegnung und Auseinandersetzung, Kultur lebt.
 

Das Projekt «Kultur lebt N°» von Alexandra Kunz lädt 72 Menschen aus Burgdorf zur Partizipation ein. Ihre Briefe an die Kulturplakat-Säule ermöglichen Einblicke in persönliche Alltagskulturen, wobei eine weite kulturelle Landschaft, geprägt durch eine grosse Alters-, Herkunfts-, Bildungs-, und Geschlechtervielfalt, sichtbar wird.
Burgdorfs Kultur lebt. Besuchen Sie die Säule.

Unter Kultur lebt N° (Menüleiste) sind sämtliche Beiträge mit

QR-Code aufrufbar.

kultur_lebt_3.jpg